08:40 - 09:45 Uhr Physiotherapie/Galileo Standgerät

10:30 - 10:40 Uhr Abschlußgespräch

10:40 - 11:05 Uhr Galileo Standgerät

11:20 - 11:30 Uhr Anmeldung

12:00 - 12:35 Uhr Laufband

12:40 - 13:10 Uhr Mittagessen

14:10 - 15:25 Uhr Physiotherapie/Galileo Standgerät

freiwillig:

16:00 - 17:30 Uhr Offene Sport- und Kennenlerngruppe in der Turnhalle


Das Arztgespräch war kurz und schmerzlos. Alle sind zufrieden. Normalerweise wäre in 2 Monate die Abgabe des Galileo-Geräts und eine Abschlußuntersuchung. Sowohl Ärztin als auch Therapeuten waren sich einig, daß wir den Termin ausfallen lassen. Da wir zuhause sowieso turnen und das Folgekonzept nicht korrekt durchlaufen wurde, ist der Termin irgendwie nicht sinnvoll. Dafür wäre ein neues Folgekonzept 2019 natürlich super. Mal sehen, ob die Beihilfe und Krankenkasse das bewilligen.

Im Innenhof steht übrigens dieser herrliche Thron! Mutti findet, der wäre genau richtig für sie. Leider soll er sehr unbequem sein.

Bunny & Hase:

Letzte Runde Laufband.

Dieses Mal hab ich besonders tief geschlafen, so daß die Zeit nicht voll genutzt wurde. Kaum war ich abgeschnallt, hab ich die Therapeutin hellwach angestrahlt. Sie: Ole, Du hast mich verarscht!

Mittagsschlaf.

Abschied von meiner Zweit-Haupttherapeutin.

Abschied von "unserem" Italiener.

Mit dem Zweiten sieht man besser.

Bruscetta Parma für Papa.

Minestrone für Mutti.

Hausgemachte Trüffel-Ravioli mit Filetspitzen für Papa.

Risotto mit Spargel und Filetspitzen für Mutti.

Tiramisu für Papa und mich:

Panna Cotta mit Frutti di bosco für Mutti.

Dann noch schnell Taschen packen, denn morgen um 8 Uhr gehts auf zur letzten Runde.

  • Keine Kommentare gefunden