Juhu !!!!!!!!!!!!

Lauter gute Nachrichten heute ! LachendLachendLachend

  1. Der Personalrat hat gestern (als letzte Instanz) zugestimmt, daß Mutti ab 1.8.2011 stundenweise Telearbeit machen darf.
    Sie wird täglich mindestens 6 Stunden an ihrem regulären Arbeitsplatz in der Dienststelle arbeiten und den Rest der Arbeit zuhause erledigen.

  2. Die Kostenübernahme für die Taxibeförderung von und zur Kindertagesstätte ist erteilt worden.
    "Mit Bescheid vom 25.5.2011 habe ich die Kosten für die teilstationäre Kindergartenbetreuung gemäß §§ 53, 54, 97 SGB XII übernommen.

    Ergänzend hierzu teile ich Ihnen mit, daß ich aufgrund Ihres Antrages auf Übernahme der Taxikosten vom 15.6.2011 auch die Kosten der Taxibeförderung für Ihr Kind in die o.g. Einrichtung übernehme. ..."

  3. Bei der Krankengymnastik halte ich mich mittlerweile beim Schaukel richtig an den Seilen fest.

Ein gelungener Tag, der für Mutti schon vormittags gut begann. Sie ging auf den Besucher-Pott und kaum saß sie dort, ertönte aus der Nachbarbox ein fröhlicher, glücklicher und entspannter Ausruf...
"Ich bin fertig !"
Hmmm. Mutti überlegte gerade, ob sie applaudieren soll, als weitergesprochen wurde: "Du kannst mich jetzt abholen." Okay - Handy aufm Klo. Warum nicht ? Überrascht

25. Juni 2011 Drachenbootrennen in Lübeck

Guckst Du hier:

http://www.drachenboot-festival-luebeck.de/

und feuerst die Rentenmatrosen an !!! 

Hallo Ihr Lieben !

Meine Homepage wurde im Juni 2011 zu einem neuen Anbieter umgezogen und befindet sich daher im Aufbau.
Es wird noch dauern, bis die Arbeit von 3 Jahren im Blog-Archiv verschwunden ist.

Ich hoffe, daß die Kommentarrfunktion bald funktioniert. Außerdem steht Euch natürlich das Gästebuch zur Verfügung.

Viele Grüße Euer

Ole

Vom 1.-5.6.2011 findet in Dresden der 33. Deutsche Evangelische Kirchentag statt. Ein Programmschwerpunkt ist die kulturelle Auseinandersetzung mit dem Inklusionsgedanken. Die Aktion Mensch stellt die Arbeit des Fotokünstlers Rauf Mamedov aus. Er arbeitet für seine religiösen Bilder mit Models, die Down Syndrom haben.

Die Fotoinszenierung „Das Abendmahl“ ist dem „Last Supper“ von Leonardo da Vinci nachempfunden. Bereits in der Vergangenheit führten die 5 Fototafeln zu kontroversen Diskussionen. 

KUNSTDRUCK bei artsy.net

BERICHT im Tagesspiegel

BERICHT im Spiegel 1999

 

 

Die zwei Wochen ohne Sildenafil (= Viagra) sind um. Ab heute "muß" ich nur noch morgens einen Hub Viani inhallieren. Der Hub am Abend ist gestrichen.

Nachmittags habe ich schön bei den Tagesmüttern im Garten geschlafen...

...betört vom Duft der Rosen des Nachbarn.